Veranstaltungen

Spannungsfeld Sonder- und Gemeinschaftseigentum: Wie grenze ich richtig ab?

27.06.2018 / Hamburg
10:00 - 17:00 Uhr

Die Zuordnung von Räumen oder Gebäudebestandteilen zum Sonder- oder Gemeinschaftseigentum ist bisweilen schwierig. Hinzu kommt, dass diesbezügliche
Bestimmungen in notariellen Teilungserklärungen häufig unwirksam sind. Wegen der sich aus der Zuordnung ergebenen unterschiedlichen Rechtsfolgen (z. B. Pflicht zur Instandhaltung und Instandsetzung, Kostentragung) muss der Verwalter hier
über das nötige Fachwissen verfügen, um das gemeinschaftliche Eigentum ordnungsgemäß verwalten zu können. Auch die Umwandlung von Gemeinschaftseigentum in Sondereigentum ist nach wie vor ein problembehaftetes Vorhaben.

Schwerpunkte:

  • Schäden am Gemeinschaftseigentum und die Auswirkung auf das Sondereigentum
  • Nutzung des Gemeinschaftseigentums
  • Kosten des Gemeinschaftseigentums – Abgrenzung zu den Kosten des Sondereigentums

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp76100/Spannungsfeld-Sonder-und-Gemeinschaftseigentum-Wie-grenze-ich-richtig-ab.htm

Hausverwaltungsorganisation

27.09.2018 / Hamburg
10:00 - 17:00 Uhr

Ordnung ist das halbe Leben. Wie Sie Ihren Bürobetrieb professionell und effizient organisieren und was unverzichtbar ist, um dauerhaft erfolgreich zu sein, erfahren Sie in diesem Seminar.

Schwerpunkte:

  • Planung eines Hausverwaltungsunternehmens
  • Handwerkszeuge - lohnt sich die Anschaffung eines Buchhaltungs- bzw. Abrechnungsprogramms oder reichen Officeprogramme aus?
  • Büro- oder Kellerverwalter, Platzbedarf, Struktur in der Hausverwaltung
  • Innenwirkung, Außenwirkung, Werbung aktiv/passiv
  • Bewerbung um Hausverwaltungen
  • Ausschreibungen/Bauleistungen/Sanierungsangebote
  • Abnahme von Leistungen
  • Zusatzentgelte aktivieren, sinnvoll oder nicht?
  • Haftung des Hausverwalters

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp76106/Hausverwaltungsorganisation.htm

Aktuelle Rechtsprechung im Mietrecht

7.11.2018 / Hamburg
10:00 - 13:00 Uhr

Eine Mietrechtsreform jagt die nächste – zumindest scheint es so, wenn man die Änderungen der vergangenen Jahre betrachtet. Als Immobilienverwalter sollten Sie daher stets „up to date“ sein, denn in der Mietverwaltung müssen Sie täglich rechtlich komplexe Fragestellungen schnell und korrekt beantworten. In diesem Seminar bringt Sie unser Rechtsexperte auf den neuesten Stand in Sachen Mietrecht. Kompakt und praxisorientiert vermittelt Rechtsanwalt Wolfgang Mattern Ihnen das nötige Grundwissen rund um das aktuelle Wohnraummietrecht inklusive neuester mietrechtlicher Änderungen und Rechtsprechungen. Anhand praktischer Fallbeispiele vertiefen Sie Ihr bestehendes Wissen und lernen aktuelle Gerichtsentscheidungen kompetent anzuwenden.

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp74354/Aktuelle-Rechtsprechung-im-Mietrecht.htm

Aktuelle WEG-Rechtsprechung

07.11.2018 / Hamburg
14:00 - 17:00 Uhr

WEG-Rechtsprechung: Sind Sie auf dem neuesten Stand? Das Seminar bereitet die aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte verständlich und umfassend auf. Systematisch und anhand der Bedürfnisse der Praxis werden die Urteile erarbeitet und erläutert. Die Veranstaltung ist interaktiv angelegt, so dass Nachfragen jederzeit möglich sind. So können die Teilnehmer Wissenslücken praxisnah schließen.

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp74356/Aktuelle-WEG-Rechtsprechung.htm

Rechnungswesen in der WEG-Verwaltung

13.11.2018 / Hamburg
10:00 - 17:00 Uhr

Jahr für Jahr dasselbe Problem: Wie schaffe ich es, eine exakte Jahresabrechnung zu gestalten, die rechtskonform ist? Wie gelingt es, einen Wirtschaftsplan so aufzustellen, dass er ohne Probleme umgesetzt wird? Die überaus komplexe Materie stellt immer wieder auch erfahrene Praktiker und „Abrechnungshasen“ vor neue Hürden. Die erfahrene Immobilienverwalterin Astrid Schultheis unterstützt Sie beim Thema Rechnungswesen, erläutert Grundlagen, zeigt Fallstricke auf, geht auf Sonderthemen wie Darlehensaufnahme durch die WEG ein und klärt alle offenen Fragen.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen des Abrechnungswesens in der Wohnungseigentumsverwaltung
  • Die Jahresabrechnung
  • Probleme der Verbrauchskostenabrechnung
  • Instandhaltungsru?ckstellung und Verwaltungsvermögen
  • Musterabrechnung 2.0 fu?r Wohnungseigentu?mergemeinschaften des VNWI

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp75962/Rechnungswesen-in-der-WEG-Verwaltung.htm

Betriebskostenrecht

27.11.2018 / Hamburg
10:00 - 17:00 Uhr

Ungeachtet vermeintlich geringer Beträge bergen Betriebskostenabrechnungen einiges Konfliktpotenzial. Insbesondere der Verwalter hat zahlreiche Urteile und Rechtsvorschriften zu beachten. Dabei führt die korrekte Abrechnung zu wirtschaftlichen Vorteilen und hält auch den anschließenden Verwaltungsaufwand klein. Das Seminar widmet sich ausführlich der Gestaltung und dem Inhalt von Betriebskostenabrechnungen.

  • erforderliche Regelungen im Mietvertrag
  • Grundsätzliches zur Umlagefähigkeit
  • Besonderheiten zu Umlageschlüsseln
  • Formalien und Vorwegabzüge
  • Umlage der Kostenpositionen und Darstellung in der Abrechnung
  • Abrechnungsfrist und Einwendungsausschluss
  • Einsichtsrecht des Mieters

Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis erörtern die Teilnehmer Grundsätzliches und Besonderheiten der Abrechnungen, unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung.

Seminarort:

LINDNER Hotel Am Michel
Neanderstr. 20, 20459 Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung:

Per Anmeldeformular (Flyer)

oder

direkt online unter https://ddiv.de/hp75966/Betriebskostenabrechnung.htm

Login
Verwaltersuche

Vertrauen auch Sie auf die Kompetenz und Zuverlässigkeit unserer Mitglieder!

Finden Sie hier den geeigneten Immobilienverwalter für Ihr Eigentum.

Kontakt

Geschäftsstelle Kiel
Düppelstrasse 71
24105 Kiel
Tel.: 0431 - 8 47 57
Zentral-Fax: 0431 - 99 0 999 99
info@immoverwalter.org

Geschäftsstelle Hamburg
Dorotheenstraße 48
22301 Hamburg
Tel. (Zentrale): 0431 / 8 47 57
Zentral-Fax: 0431 - 99 0 999 99
info@immoverwalter.org

Geschäftsstelle Mecklenburg-Vorpommern
Zur Steinbeck 1
18225 Kühlungsborn
Tel. (Zentrale): 0431 / 8 47 57
Zentral-Fax: 0431 - 99 0 999 99
info@immoverwalter.org